Freiwillige Feuerwehr Bunsoh Immenstedt

 

KONTAKT


Impressum 

Angaben gemäß § 5 TMG

 

Herausgeber

Gemeinde Bunsoh

Freiwillige Feuerwehr Bunsoh-Immenstedt

Siebenstern 1a

25767 Bunsoh


E-Mail: info@feuerwehr-bunsoh-immenstedt.de

 

Inhalt

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV: Wehrführer Heiko Hasberg

 

   

Haftungsausschluss (Disclaimer)

 

Haftung für Inhalte

Sämtliche Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der angebotenen Inhalte können wir jedoch trotz regelmäßiger Prüfungen keine Gewähr übernehmen. Gemäß § 7 Abs. 1 TMG sind wir als Dienstanbieter für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Die Verpflichtungen nach den allgemeinen Gesetzen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen bleiben hiervon unberührt. Eine hiermit verbundene Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis eines konkreten Rechtsverstoßes möglich. Unmittelbar bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte entfernen.

  

Haftung für Links

Unsere Seiten enthalten Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen konkreten Einfluss haben. Aus diesem Grund können wir für solche fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die verlinkten Seiten und deren Inhalte ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverletzungen überprüft. Dabei waren rechtswidrige Inhalte zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

 

Eine ständige inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten Dritter ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Unmittelbar bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen wird Pabst Media derartige Links umgehend entfernen.

  

Urheberrecht

Alle von dem Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Jegliche Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen vorherigen Zustimmung (Einwilligung) der jeweiligen Einwilligung der Freiwilligen Feuerwehr Bunsoh-Immenstedt. Downloads und Kopien dieser Seite sind ausschließlich für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, so werden die Urheberrechte Dritter entsprechend beachtet. Insbesondere Inhalte Dritter werden als solche gekennzeichnet. Sollten Sie dennoch auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Urheberrechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

  

Datenschutz 

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies grundsätzlich stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa mittels Spam-Mails, vor.

 

Datenschutzerklärung

 

I Allgemeines

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Webseite www.feuerwehr-bunsoh-immenstedt.de der Freiwilligen Feuerwehr Bunsoh-Immenstedt (auch „Feuerwehr Bunsoh-Immenstedt“ oder „Feuerwehr“ genannt und stellt der Nutzerin/dem Nutzer alle Information über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Diese Erklärung beinhaltet insbesondere präzisen, transparente und leicht verständliche Informationen gem. Artt. 13 f DS-GVO sowie alle Mitteilungspflichten gem. den Artikeln 15 bis 22 und 34 DS-GVO.

 

Grundsätzlich ist die Nutzung der Webseite ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Jedoch werden unter bestimmten Voraussetzungen (wie Nutzung des Kontaktformulars) personenbezogene Daten über diese Website erhoben und verarbeitet.

 

Der Geltungsbereich dieser Datenschutzerklärung der Feuerwehr Bunsoh-Immenstedt erstreckt sich ausdrücklich nicht auf externe Links, welche auf der Webseite angegeben sind.

 

“Personenbezogene Daten” sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden “betroffene Person” oder „Nutzer/in“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, welche direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.“ (Art. 4 Abs. 1 DS-GVO)

  

„Verarbeitung“ jeden mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.“ (Art. 4 Abs. 2 DS-GVO)

 

Bei den auf der Webseite angegebenen Links zu sozialen Netzwerken ist zu beachten, dass hier grundsätzlich die entsprechenden Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Netzwerkbetreibers gelten. Somit empfehlen wir Ihnen ausdrücklich, diese vor Benutzung des jeweiligen Netzwerks vollständig zur Kenntnis zu nehmen.

 

 

II Verantwortliche Stelle

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 DS-GVO für die Verarbeitung personenbezogener Daten auf der Webseite www.feuerwehr-bunsoh-immenstedt.de ist die Freiwillige Feuerwehr Busoh-Immenstedt, eine öffentliche Organisation der Gemeinde Bunsoh (und Immenstedt):

 

Gemeinde Bunsoh

Freiwillige Feuerwehr Bunsoh-Immenstedt

Siebenstern 1a

25767 Bunsoh

 

 

III Erhobene personenbezogene Daten

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten arbeitet die Feuerwehr Bunsoh-Immenstedt immer nach den Grundsätzen gem. Art 5 Abs. 1 DS-GVO. Dies sind u.a. die Grundsätze der Transparenz, Zweckbindung und die Datenminimierung.

 

Personenbezogene Daten werden von der Freiwilligen Feuerwehr Bunsoh-Immenstedt gem. Art 17 Abs.1 lit. a DS-GVO grundsätzlich nur so lange gespeichert und in sonstiger Weise verarbeitet, wie dies für den jeweiligen Zweck erforderlich ist. Anschließend wird der Verantwortliche die Daten der Betroffenen unmittelbar löschen.

 

Bei der Nutzung dieser Webseite (www.feuerwehr-bunsoh-immenstedt.de) werden abhängig von der Art der Nutzung der Webseite keine oder lediglich von der Nutzerin/dem Nutzer freiwillig angegebene personenbezogene Daten verarbeitet:

 

A) Webseitenbesuch

Der Besuch der Webseite grundsätzlich ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Dabei ermittelt und erhebt die Webseite ohne Einwilligung des Nutzers zur Verwendung von Cookies (s.a. IV Cookies) keine automatischen Nutzungsdaten.

 

Für statistische Zwecke werden die Anzahl der Zugriffe auf die Webseite (Anzahl der Serverzugriffe) erhoben. Anhand dieser allgemeinen Zugriffszahlen lässt sich jedoch kein Personenbezug herstellen.

 

B Kontaktformular

Nutzer/innen haben die Möglichkeit über das Kontaktformular eine Nachricht an die Wehrführung zu schreiben. Dabei werden freiwillig personenbezogenen Daten angegeben. Dies sind insbesondere:

 

-         Vorname, Nachname

-         E-Mail-Adresse

-         optional: Telefonnummer/Mobilfunknummer

-         weitere Angaben in der Anfrage selbst

  

Die angegebenen Daten verarbeiten wir ausschließlich zu folgenden Zwecken:

 

-         zur Beantwortung von Anfragen

-         zur Bereitstellung von Informationen und/oder Diensten, die für die Nutzerin/den Nutzer bestimmt sind

-         für eine Übertragung von Daten innerhalb der Freiwilligen Feuerwehr für administrative Zwecke

-         für den verbesserten Betrieb und der entsprechenden Verwaltung der Webseite

-         für den Support der Nutzerinnen/nutzer

-         zur Aufdeckung und Vermeidung von Betrugsfällen und Straftaten und/oder für die Gewährleistung der notwendigen Netzwerk- und Datensicherheit, soweit diese Interessen jeweils mit dem geltenden Recht und mit den Rechten und der Freiheit des Nutzers im Einklang stehen

-         wenn die Feuerwehr aus rechtlichen Gründen dazu verpflichtet ist

-         für Aufgaben die im öffentlichen Interesse oder in Ausübung öffentlicher Gewalt gem. Art. 6 Abs. 1 lit. e DS-GVO sowie ergänzend § 23 LDSG (Schleswig-Holsteinisches Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten)

 

C Beitritt/Mitgliedschaft

Nutzer/innen können über den auf der Webseite angebotenen Link/das Kontaktformular eine Beitrittsanfrage senden. Hierbei gelten die Angaben zur Verarbeitung personenbezogener Daten unter lit. B entsprechend.

  

IV Cookies

Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, welche temporär auf ihrer Festplatte gespeichert werden, und bei jedem erneuten Zugriff auf unsere Webseite, greift der Browser auf die relevanten Cookies zu, und sendet die enthaltenen Daten an den Server der Webseite. So kann die Feuerwehr Bunsoh-Immenstedt Ihnen beispielsweise die Webseite direkt in der für das Endgerät optimierten Version mit einer möglichst kurzen Ladezeit darstellen.

 

Bei dem Betrieb der Webseite werden folgende personenbezogene Daten automatisch mithilfe von Cookies erhoben und vorübergehend gespeichert:

 

-         die Nutzungsdauer

-         das Nutzerverhalten innerhalb der Webseite

-         die IP-Adresse des verwendeten Gerätes bei Besuch der Webseite

-         Daten zum verwendeten Browsertyp

-         Land/Region aus dem/der der Zugriff erfolgt

 

Wir nutzen die Anhand der Cookie Daten gewonnen Daten und Erkenntnisse ausschließlich dafür, um unsere Webseite und die hierauf angebotenen Dienstleistungen im Sinne der Nutzerin/ des Nutzers zu verbessern. Somit wollen wir Ihnen eine möglichst auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Nutzung der Webseite ermöglichen.

 

 

V Vertraulichkeit – Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

Die Freiwillige Feuerwehr Bunsoh-Immenstedt gibt die über diese Webseite verarbeiteten Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter. Eine Ausnahme besteht lediglich dann, wenn die Feuerwehr im Rahmen von Gesetzen oder behördlichen Bestimmungen hierzu verpflichtet ist.

 

 

VI Social Media

Die Website bietet den Besuchern die Möglichkeit, Inhalte über folgende soziale Medien zu teilen:

 

-         Facebook

-         Google+

-         Twitter

                

Dabei wird der jeweilige Plattformbetreiber personenbezogene Daten erst dann von Ihnen erhalten, wenn Sie auf die entsprechende Schaltfläche (Plugin Button) zum Teilen der Inhalte geklickt haben.

 

Sofern Sie mehr darüber erfahren möchten, in welchem Umfang personenbezogenen Daten erhoben und in sonstiger Weise verarbeitet werden, lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung des jeweiligen Netzwerkbetreibers.

  

VII Speicherdauer/Löschung

Grundsätzlich speichern wir Ihre personenbezogenen Daten gem. Art 17 Abs.1 lit. a lediglich so lange oder verarbeiten diese in sonstiger Weise, wie es für die Zwecke, für die diese erhoben wurden, erforderlich ist. Jedoch kann es in bestimmten Fällen vorkommen, dass wir gesetzlich verpflichtet sind, bestimmte Daten über einen längeren Zeitraum zu speichern. Anschließend wird der Verantwortliche die Daten der Betroffenen unmittelbar löschen.

 

Die von uns verwendeten Cookies werden spätestens zwei Jahre nach der Speicherung auf dem Gerätespeicher oder im Falle eines Updates spätestens zwei Jahre nach einem solchen Update von der Festplatte gelöscht.

 

 

VIII Datensicherheit

 

Die Webseite www.feuerwehr-bunsoh-immenstedt.de wird ausschließlich auf Servern gehostet, die ihren Standort in zertifizierten Hochsicherheitsrechenzentren innerhalb der Bundesrepublik Deutschland haben. Diese sind alle TÜV zertifiziert nach der ISO Norm 27001. Darüber hinaus treffen wir angemessene technisch-organisatorische Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor jeglichen unbefugten Zugriff zu schützen.

 

Soweit möglich werden Ihre Daten verschlüsselt (anonymisiert oder pseudonymisiert) gespeichert. Zusätzlich überprüfen wir regelmäßig unsere Sicherheitsrichtlinien und Verfahren, um die Sicherheit unserer Systeme und somit Ihrer Daten auf höchstem Niveau zu gewährleisten.

 

Trotz aller getroffenen Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz von persönlichen Daten, kann bei der Datenübertragung über das Internet keine hundertprozentige Sicherheit der über unsere Webseite übertragenen Daten gewährleistet werden. Sollte uns in irgendeiner Art und Weise bekanntwerden, dass persönliche Daten über unserer Webseite abhandengekommen oder gestohlen worden sein könnten, so werden wir die Betroffenen bei Bekanntwerden gem. Art. 34 DS-GVO umgehend hierüber informieren.

 

 

IX Rechte Betroffener Personen

Ihre Rechte an Ihren personenbezogen Daten sind uns äußerst wichtig.

 

Sie haben gegenüber der Agentur Pabst Media insbesondere folgende Rechte:

-         ein Auskunftsrecht über verarbeitete personenbezogene Daten gemäß Art. 15 DS-GVO

-         das Recht auf Berichtigung der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten gem. Art. 16 DS-GVO

-         das Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“ gem. Art. 17 DS-GVO)

-         ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gem. Art 18 DS-GVO

-         das Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DS-GVO

 

Des Weiteren haben Betroffene das Recht, sich bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde über Rechtsverstößen bei der Verarbeitung personenbezogenen Daten durch die verantwortliche Stelle zu beschweren.

 

Für Fragen und sonstigen Anliegen im Zusammenhang mit dem Datenschutz der Freiwilligen Feuerwehr Bunsoh-Immenstedt nehmen Sie bitte unter der E-Mail-Adresse info@feuerwehr-bunsoh-immenstedt.de Kontakt mit uns auf.

 

 

X Sonstiges

Die Feuerwehr Bunsoh-Immenstedt behält sich das Recht vor, die Datenschutzerklärung bei Bedarf zu ändern. Die aktualisierte Datenschutzerklärung wird jeweils in Ihrer aktuellsten Fassung auf dieses Webseite veröffentlicht. Vorbehaltlich der geltenden Rechtsvorschriften treten sämtliche Änderungen in Kraft, sobald die aktualisierte Datenschutzerklärung auf der Webseite veröffentlicht wird.